This job listing has expired and may no longer be relevant!

Mitarbeiter*in Fachbereich Politik für “Perspektiven – Studium” (m/w/d)

Verband Schweizer Studierendenschaften <1y Entry Level  Bern, Bern, Schweiz 25 Nov 2019

Job Description

Viele junge Erwachsene haben durch die Flucht unter anderem ihre Ausbildung abbrechen müssen. Theoretisch steht ihnen der Zugang an die Schweizer Hochschulen offen, praktisch bestehen jedoch viele Hürden. Um diese Hürden abzubauen, bedarf es vermehrt politischer Arbeit. Der Verband der Schweizer Studierendenschaften (VSS) setzt sich für Chancengerechtigkeit im Hochschulzugang ein und bietet mit dem Projekt «Perspektiven-Studium» eine Informationsplattform für studentische Geflüchtete und Begleitpersonen. Als Mitarbeiter*in im Fachbereich Politik bist du für die politische Arbeit zuständig und unterstützt die Projektleitung in Kommunikationstätigkeiten.

Mitarbeiter*in Fachbereich Politik für “Perspektiven – Studium” (m/w/d)

(Pensum: 40 %)

Die Stelle umfasst unter anderem folgende Aufgaben:

  • Planung und Umsetzung der politischen Arbeit inkl. einer Sensibilisierungskampagne
  • Konzipierung einer Kommunikations- und Lobbying Strategie
  • Unterstützung der Projektleitung für weitere Tätigkeiten im Bereich Kommunikation u.ä.
  • Ausbau und Unterhalt des Netzwerks mit relevanten Akteur*innen

Idealerweise bringst du folgende Voraussetzungen mit:

  • Abgeschlossenes oder weit fortgeschrittenes Studium an einer Schweizer Hochschule
  • Deutsche oder französische Muttersprache, mit sehr guten Kenntnissen der jeweils anderen Sprache. Der Verband ist zweisprachig (d/f).
  • Weitere Sprachkenntnisse (Englisch, Italienisch, …) von Vorteil.
  • Praktische Erfahrung in der politischen Arbeit und Kommunikation
  • Erfahrung in Netzwerkarbeit mit Medien, Parteien und Gewerkschaften
  • Bestehende Kontakte zu Parlamentarier*innen und politischen Akteur*innen sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse der Schweizer Hochschullandschaft und der Migrationspolitik
  • Bereitschaft, Verantwortung zu tragen und selbständig zu arbeiten

Wir bieten:

  • Eine spannende, vielseitige Stelle mit der Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und selbständig zu arbeiten
  • Flexible Planung der Arbeitszeiten und 5 Wochen Ferien
  • Fortschrittliche Arbeitsbedingungen und einen modernen, zentralen Arbeitsplatz in Bern

Willst du deine Erfahrung und Energie für den Hochschulzugang studentischer Geflüchteter investieren?

Sende deine Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis zum 4. Dezember 2019 an perspektiven-studium@vss-unes.ch. Die Bewerbungsgespräche finden am 12. und 13. Dezember statt.

Bei allfälligen Fragen steht dir Ann-Seline Fankhauser, Co-Projektverantwortliche, gerne per Mail (ann-seline.fankhauser@vss-unes.ch) oder telefonisch (031 382 11 71) zur Verfügung. Weitere Informationen zum VSS findest du unter www.vss-unes.ch.


Bitte vergessen Sie nicht politjobs.ch in Ihrer Bewerbung zu erwähnen!

310 total views, 1 today Print Job