Vizedirektor:in (m/w/d)

Schweizerischer Städteverband Full-Time  Bern, Bern, Schweiz 16 Jul 2021

Job Description

Der Schweizerische Städteverband sucht eine:n

Vizedirektor:in (80%) (m/w/d)

Drei Viertel der Schweizer Bevölkerung leben im städtischen Raum, wo 84 Prozent der nationalen Wirtschaftsleistung erarbeitet werden, das Kulturangebot äusserst vielfältig ist und grosse Herausforderungen beispielsweise in den Bereichen Soziales, Verkehr oder Klima zu meistern sind. Der Schweizerische Städteverband ist die Stimme der urbanen Schweiz, vertritt deren Interessen gegenüber Politik und Öffentlichkeit und erbringt vielseitige Dienstleistungen für seine Mitglieder. Aufgrund des weiten Portfolios und Veränderungen auf der Geschäftsstelle sind zwei Vizedirektoren-/Vizedirektorinnenstellen zu besetzen. Per Anfang 2022 oder nach Vereinbarung, suchen wir zwei teamfähige und breit interessierte Persönlichkeiten, die sich mit Herzblut, Beharrlichkeit und diplomatischem Geschick für die Interessen der Städte und Agglomerationen einsetzen wollen.

Ihre Aufgaben

  • In enger Zusammenarbeit mit dem Direktor und dem Team der Geschäftsstelle und in regem Kontakt mit Vorstand und Mitgliedstädten betreuen Sie politische Themen, welche Städte und Agglomerationsgemeinden bewegen.
  • Nebst längerfristigen Schwerpunktthemen sind Sie, je nach bundespolitischer Aktualität und entsprechend den Anliegen der Mitglieder, immer wieder mit neuen Projekten und Aufgaben befasst.
  • Mit Ihrem Team erstellen Sie Entscheidungsgrundlagen und vertreten die Interessen der urbanen Schweiz geschickt und engagiert gegenüber Bundesparlament und -verwaltung sowie Anspruchsgruppen und in breit gefächerten Arbeitsgruppen.
  • Mit Authentizität, Glaubwürdigkeit und Passion knüpfen Sie gezielt Kontakte und stärken die Stellung der Mitglieder in Politik und Öffentlichkeit wirkungsvoll.

Ihre Kompetenzen

  • Mit ausgeprägten integrativen Fähigkeiten, grossem Engagement und feinem politischen Urteilsvermögen gewinnen Sie Ihre Ansprechpartner für die städtischen Anliegen.
  • Sie sind stark im Netzwerken, treten sicher auf, verfügen über breites Allgemeinwissen und eine sehr schnelle Auffassungsgabe.
  • Hervorragende analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten ermöglichen Ihnen, rasch und prägnant zu verschiedensten Themen Stellung zu nehmen.
  • Sie kennen das politische System und sind mit dem Betrieb auf allen Staatsebenen gut vertraut.
  • Eine universitäre oder vergleichbare Ausbildung, Interesse an politischen und gesellschaftlichen Themen sowie eine hohe Dienstleistungsbereitschaft setzen wir voraus.
  • Projektmanagement- und Führungserfahrung sowie Erfahrung in der Interessenvertretung sind von Vorteil.
  • Sie sind redaktionell versiert und kommunizieren stilsicher in Deutsch und Französisch.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit dem elektronischen Bewerbungsformular. Eingabefrist 8. August 2021. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Simon Streit gerne zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auch auf www.staedteverband.ch.

Jetzt bewerben!


Bitte vergessen Sie nicht, bei Ihrer Bewerbung politjobs.ch zu erwähnen!

132 total views, 1 today Print Job